Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Das neue Buch des renommierten Krimiautors Matthias Wittekindt führt nach Frankreich: Trunkenheit, Geschwindigkeit und Regen – Der Tod von Michel Descombes scheint ein klassischer Autounfall zu sein. Jedoch vermutet Lieutenant Ohayon, das mehr hinter dem Vorfall steckt und beginnt zu ermitteln. Seine Nachforschungen führen ihn in die Kreise der aufstrebenden Schickeria in Fleurville, wo nichts ist, wie es scheint.


Eintritt: 5 € / 3 € ermäßigt
Karten unter
(030) 85 59 472
service@walthers-buchladen.de


Bücher zur Veranstaltung:

Matthias Wittekindt: Der Unfall in der Rue Bisson, Edition Nautilus