Natalie Amiri liest aus ihrem Bestseller »Zwischen den Welten«

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Natalie Amiri liest aus ihrem Bestseller »Zwischen den Welten«

26. Mai um 19:30 - 21:00

Was macht man, wenn man auf einer Recherchereise im iranischen Gebirge nicht tanken kann, weil das Benzin aufgrund westlicher Sanktionen knapp ist? Oder wenn man eine vermeintlich zu kurze Hose trägt und die Strafe darauf lautet, in ein Fass mit schwarzer Farbe steigen zu müssen? Und warum reiste Amiri trotz aller Warnungen immer wieder in den Iran?

Natalie Amiri ist in München in einer deutsch-iranischen Familie aufgewachsen und lebte und arbeitete über sechs Jahre in Teheran. Sie ist eine der wenigen deutschen Journalistinnen, die den Iran detailreich kennen und denen es gelingt, das internationale Politikgeschehen rund um die Islamische Republik klug und präzise einzuordnen.

Zwischen den Welten ist das Buch einer modernen jungen Frau und einer mutigen Journalistin, die höchste persönliche Risiken in Kauf nimmt, um den Menschen im Iran eine Stimme zu geben und über den Alltag in einem Land zwischen verbotenen Partys und Sanktionen zu berichten.

Mit der Journalistin und Moderatorin Dunja Hayali spricht Natalie Amiri über ihren Bestseller und ihre Erfahrungen im Iran.

Details

Datum:
26. Mai
Zeit:
19:30 - 21:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Urania Berlin
Website:
https://youtu.be/7ZG2gEf_n-Q

Veranstalter

Aufbau Verlag
Website:
www.aufbau-verlag.de