Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

»There is nothing to come out. Wenn ich jetzt eine Frau küsse, habe ich dann ein Coming-out als lesbische Frau? Ich mag es, wenn ich etwas machen kann, wo dieser Ausnahmezustand entsteht, wo man nicht weiß, was hier los ist.«

Madame Nielsen

Die dänische Ausnahmekünstler*in, Autor*in, Performer*in, Musiker*in, Publizist*in und Regisseur*in MADAME NIELSEN übernimmt für einen Abend und eine Nacht das Literaturhaus Berlin – mit Lesung, Ausstellung, Gespräch und Konzert.

Eingerichtet von: Ricarda Ciontos | Deutsche Stimme: Sabin Tambrea
Moderation: Julia Encke | Musik: The Nielsen Sisters

Ein Projekt vom Literaturhaus Berlin und Nordwind

Gefördert von: Danish Arts Council und der Dänischen Botschaft aus Mitteln des Dänischen Internationalen Kulturpanels für den Schwerpunkt Deutschland 2018–2020 und dem Verlag Kiepenheuer & Witsch


18:30 Uhr Einlass und Ausstellungsrundgang
19:30 Uhr Lesung und Gespräch
21:00 Uhr Konzert »The Nielsen Sisters«


Eintritt: 10/8 €
Karten unter
(030) 88 72 860
ticket@literaturhaus-berlin.de


Bücher zur Veranstaltung:

Madame Nielsen: Der endlose Sommer, Kiepenheuer & Witsch

Bildnachweis: Sofie Amalie Klougart